Navigate

Reload! About... Crap Poesiealbum Zahlen BootCamp

Design

Designer
Pic
tschu tschuuuuuu

Der Love-Train!

Ich liebe Scrubs.

 

Wenn ich morgen die Theorieprüfung nicht bestehe, dann sind 150€ in den Sand gesetzt, das will ich nicht. Aber ich bekomm nichts mehr in meinen Kopf rein. Dann schreib ich morgen noch eine Klausur. Dienstag schreib ich noch eine und darauf die Woche am Montag & Mittwoch. Das werden die schlimmsten drei Wochen dieses Schuljahrs - schrecklich. Aber danach wenigstens auf Studienfahrt - ich freu mich so *-*

 

heute waren 500 kcal angesagt

-> 1 Glas Nestea Eistee (250ml) 73kcal

= geschafft!

 

Ich warte immernoch auf meinen FA. Wie ich mich kenne wird er kommen - 100 prozentig!

 

 Mir ist heute wieder ein bisschen von meiner Kindheit in den Kopf gekommen. Ich hab gemerkt, dass das auch teilweise schuld ist an meiner ES.

War jahrelang im Judo (bis ich 12 war). Und wenn ein Wettkampf anstand, dann durfte ich zB am Wochenende nichts essen, weil ich sonst in einer anderen Gewichtsklasse hätte kämpfen müssen. Oder wenn ich trotzdem zu viel gewogen hab, dann musste ich eine Stunde lang treppen hoch und runter laufen, damit ich genügend Gewicht verliere.

Das mach ich ja heute immernoch bevor ich mich wiege, aber ich merk grad erst wie krass das eigentlich ist sowas einem Kind anzutun?

25.5.10 23:41
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Teefee / Website (25.5.10 23:55)
Oh, Judo!!
Ich hab das auch gemacht bis ich 12 war :O

Zu der Zeit bin ich gerade moppelig geworden und man wusste noch nicht, warum (Schilddrüse, heute bin ich klüger), weil ich vorher spindeldürr war.

Ich hab immer zu den Schwersten gehört am Ende und hab einmal sogar bei einem Wettkampf kampflos ne Medaille gewonnen, weil es kein zweites so "fettes" Judokind gab - DAS war krass. Ich glaub ich hab damals mit 11 oder 12 um die 40 kg gewogen, alle anderen 28-34.
Später (ich hab zwei Prüfungen ausfallen lassen auch genau aus diesem Druck) waren alle meine Freunde und auch Gewichtskollegen schon beim orange(grünen) Gürtel und ich war immer noch gelb-orange - die haben mich total "verprügelt". Als ich wochenlang voller blauer Flecken nach Hause kam, hab ich beschlossen aufzuhören...

Aber es tut mir bei dir noch viel mehr Leid, weil dir so ein Druck gemacht wurde. Ich hab damals bloß unter dem Gefühl gelitten, ein Monster zu sein...
NIE werde ich die Waage in den Nebenräumen der Sporthalle vergessen und die Blicke und das Gefühl einfach nur ekelhaft zu sein....

So hat jeder seine ES schon früh begonnen

Drück dich <3


NP / Website (26.5.10 00:08)
Dein Blog gefällt mir.
Respekt, dass du schon über eine Woche beim Bootcamp durchgehalten hast!!
Und viel Erfolg morgen bei der Prüfung.
LG, unbekannterweise

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de